Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Experimentelle Transplantationschirurgie

 

Prof. Dr. med. Uta Dahmen

Leiterin


Telefon: (03641)-9-32 53 51
 

Das Forschungslabor der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie wurde im Mai 2010 mit der Berufung von Frau Professor Dr. med. Uta Dahmen vergrößert und als Experimentelle Transplanplantationschirurgie neu eröffnet. Dadurch wurde das Spektrum der Forschungsschwerpunkte erheblich ausgebaut.

Mit Hilfe mikrochirurgischer Modelle sollen innovative Strategien zur Funktionsverbesserung der „marginalen“ Leber entwickelt werden. Im Vordergrund stehen Fragen zur molekularen „Damage response“ der Leber, zur angeborenen und erworbenen Immunantwort der Leber und zur Perfusion, Regeneration, Rejektion und Reinfektion der gesunden und krankhaft veränderten Leber.

Weiterhin befassen wir uns mit Projekten zu Organ-Engineering (Dezellularisierung und Repopulation der Leber), Geräteentwicklung und Lehrforschung.






Ansprechpartner

Stationäre Aufnahme
Tel. (03641) 9-322617

 

Chefsekretariat
Am Klinikum 1
07747 Jena
Tel. (03641) 9-322601
Fax (03641) 9-322602
wochentags: 8.00 - 16.30 Uhr
E-Mail:

 

diensthabender Facharzt
Tel. (03641) 9-322615
wochentags: 15.45 - 8.45 Uhr
Wochenende / Feiertage:
24-stündige Erreichbarkeit

 

Transplantationshandy
(für Notfälle):
0170 - 183 74 28
24-stündige Erreichbarkeit